Abteilungsmeisterschaft

Liebe Sportfreunde

Wir haben uns kurzfristig entschieden, den Endlauf der Abteilungsmeisterschaft
schon am Donnerstag den 03.09.2020 durchzuführen.
Die Startreihenfolge ist diesmal nicht nach den Vorlaufresultaten möglich, da die noch werktätigen Sportfreunde erst zu späterer Zeit anwesend sein können.
Da die Teilnehmerzahl dieses Jahr nur gering ausgefallen ist, werden wir die Männer komplett an den Start gehen lassen.
Auch die Senioren haben die Möglichkeit einen Endlauf zu spielen, sollte aber besonders für die Sportfreunde, die sich nicht mehr im Arbeitsprozess befinden ab 14:00 Uhr stattfinden.
Die Startreihenfolge erfolgt also nach der Möglichkeit des Erscheinens auf der Bahn. Es sollten aber möglichst vier Kegler pro Durchgang gleichzeitig auf der Bahn antreten können.
Wer keinen Endlauf spielen möchte, aber Donnerstag regulär Training hat kann selbstverständlich die 120 Wurf außerhalb der Wertung spielen.
Die Damen haben auf eine Teilnahme in diesem Jahr verzichtet.
Die Siegerehrung findet eine Woche später statt, wobei die Sieger und Platzierten am 10.09.2020 möglichst anwesend sein sollten.

Ich wünsche allen Sportfreunden spannende Wettkämpfe.

Dieses Anschreiben wird auf der Bahn zu lesen sein und parallel in die Homepage der Spielvereinigung eingetragen und über die WhatsApp- Gruppe verteilt.

Peter Demmler
Verantwortlicher für die VEM